Skip to main content

Lego EOL Liste 2022

Heißt es bei Lego EOL, wobei EOL für „End of Life“ steht, heißt das nicht, dass die Legosteine irgendwie zerbröseln und nicht mehr zusammengebaut werden können. Vielmehr heißt es, dass es sich hier um Lego-Bausets handelt, die nicht mehr vom Hersteller produziert werden und bald vom Markt gehen. Regelrecht automatisch und schon einige Zeit davor, mit dem Bekanntwerden des Umstands der Einstellung der Produktion und des Vertriebs von diesem Bauset, geht dieses Bauset in den Bereich EOL über und wird zu einem begehrten Sammelobjekt und die Sets steigen ordentlich im Wert.

Sobald die aktuelle Liste mit Lego EOL heraus ist, stehen die Sammler schon in den Startlöchern, um im stationären Spielwarenhandel noch Restposten bzw. über Sammlerbörsen oder Auktionen an die begehrten Lego-Bausätze heranzukommen. Der Reiz dabei ist: Einige der Lego-Sets sind wegen des großen Sammlerinteresses mehrere tausend Euro wert.

LEGO 21322 EOL Piraten der Barracuda-Bucht

322,46 € 340,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Set-DetailsZum Angebot *
Lego 10255 EOL Stadtleben

269,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Set-DetailsZum Angebot *
LEGO Star Wars 75254 EOL – AT-ST Walker

59,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Set-DetailsZum Angebot *
LEGO 21028 EOL New York City

36,99 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Set-DetailsZum Angebot *

Woher weiß man, welche Sets bald EOL gehen?

Es gibt bestimmte Portale im Internet, über die Lego EOL Listen veröffentlicht werden. Es ist aber so, dass die Angaben zu den Sets auf der Liste nicht zu 100 Prozent vollständig sind. Die Betreiber dieser Webseiten überprüfen einzelne Sets hinsichtlich ihrer EOL-Temperatur. Das heißt, ist ein Bausatz bereits vor zehn Jahren auf den Markt gekommen, kann recht gut davon ausgegangen werden, dass dieser Bausatz von Lego bald nicht mehr hergestellt und vertrieben wird.

Welche Informationsquellen gibt es?

Als wohl wichtige Informationsquelle bzw. Indiz dafür, dass ein Lego-Bausatz ELO wird, ist die Beobachtung in Onlineshops. Dort werden in der Regel neue Bausatz-Sets vorangekündigt mit dem Hinweis „Demnächst hier“ oder „Bald verfügbar“. Handel es sich bei diesem Lego Bausatz nun um einen Bausatz, von dem es bereits einen Vorgänger gibt, den man kennt, ist dies ein eindeutiger Hinweis darauf, dass das alte Modell EOL wird oder ist. Auch der Vermerk „Vorübergehend nicht auf Lager“ kann für dich selbst ein recht deutlicher Hinweis darauf sein, dass der Lego-Bausatz vielleicht nicht mehr produziert und nur noch in sehr geringen Stückzahlen überhaupt in den größeren Lagern vorhanden ist. „Ausverkauft“ ist wiederum ein sehr deutlicher Hinweis auch für dich als Laien, dass sich ein Sammler schnellstmöglich in anderen Portalen umsehen sollte. Wenn der Artikel dort auch nicht verfügbar ist, sollten umgehend andere Quellen durchsucht werden. Diese Vermerke in Onlineshops nehmen die Betreiber der Informationsportale in sich auf und handeln teils nach Bauchgefühl und setzen den Lego-Bausatz dann eventuell auf die EOL-Liste.

Welche EOL Sets sind attraktiv für Investoren?

Jeder Sammler hat seine persönlichen Vorlieben. Du sicher auch. Aus diesem Grund ist für jeden, der sich für Lego EOL interessiert ganz unterschiedliche Lego-Sets interessant bzw. von Interesse. Sammler, die nicht mehr produzierte Lego-Bausätze sammeln, um sich damit später vielleicht einmal die Rente aufzubessern durch den Verkauf dieser Sets, werden allerdings nur auf Rendite relevante EOL-Sets Ausschau halten. Der großen Mehrheit der EOL-Sammler kribbelt es indes in den Fingern, wenn sie mitbekommen, dass Lego-Bausätze einer bestimmten Kategorie EOL gehen oder sind. Grund dafür ist meist, dass diese Sammler schon immer mit Leidenschaft Lego gespielt haben und hierbei schon immer bestimmte Themenwelten im Fokus hatten, teils schon als kleines Kind.

Welche Lego-Serien gehen schnell und welche langsam EOL?

Wie in vielen anderen Bereichen können auch Lego-Serien sehr kurzlebig. Dies hat den Hintergrund, dass wenn zum Beispiel die dazugehörende TV-Serie etc. nicht sehr erfolgreich war, sind es meist auch die Lego-Bausets nicht. Aus diesem Grund kann es sein, dass die Halbwertzeit von ca. zehn Jahren, wo ein Lego-Bausatz meist im Handel ist, nicht erreicht wird und der Bausatz schnell wieder vom Markt verschwindet.

Wie oft gibt es neue Informationen über Sets die EOL gehen?

Die Informationen, welche Sets „End of Life“ erreichen haben, können regelmäßig aus den Listen im Internet ersehen werden. Diese Listen werden stets aktualisiert. Es lohnt sich für dich dort regelmäßig dort nachzusehen.